Meldungen

 alt=Fliesenleger Janis Gentner <br> Foto: WorldSkillsGermany/Anja Jungnickel

WorldSkills 2019 in Kasan ist beendet. Fliesenleger Janis Gentner holt Gold.

28. August 2019 Für das Nationalteam Deutsches Baugewerbe gab es Grund zum Jubeln, denn der 21jährige Fliesenleger Janis Gentner aus Aalen in Baden-Württemberg holte im Skill „Floor and Wall Tiling“ die Goldmedaille und ist Weltmeister der Fliesenleger. Gentner wurde darüber hinaus als bester deutscher Teilnehmer mit der Medaille „Best of Nation“ ausgezeichnet.
 alt=Zimmerer Alexander Bruns <br> Foto: WorldSkillsGermany/Anja Jungnickel

WorldSkills 2019 in Kasan ist beendet. Zimmerer Alexander Bruns holt Gold

28. August 2019 Für das Nationalteam Deutsches Baugewerbe gab es Grund zum Jubeln, denn der 22jährige Zimmerer Alexander Bruns aus Bad Dürkheim in Rheinland-Pfalz holte im Skill „Carpentry“ die Goldmedaille und ist Weltmeister.
 alt=Siegerehrung Betonbauer Julian Kiesl und Niklas Berroth <br> Foto: ZDB/Jonas Reidel

WorldSkills 2019 in Kasan ist beendet. Betonbauer-Team Julian Kiesl und Niklas Berroth holt Bronze.

28. August 2019 Für das Nationalteam Deutsches Baugewerbe gab es Grund zum Jubeln, denn das Betonbauer-Team, das aus dem 20jährigen Julian Kiesl aus Mallersdorf-Pfaffenberg in Bayern und dem 21jährigen Niklas Berroth aus Sulzbach-Laufen in Baden-Württemberg bestand, holte im Skill „Concrete Working“ die Bronzemedaille.

WorldSkills 2019 in Kasan ist beendet. Maurer Christoph Rapp erkämpft sich 5. Platz

28. August 2019 Für das Nationalteam Deutsches Baugewerbe gab es Grund zum Jubeln, denn der 22jährige Maurer Christoph Rapp aus Schemmerhofen in Baden-Württemberg erkämpfte sich im Skill „Bricklaying“ einen hervorragenden 5. Platz in dem 31köpfigen internationalen Teilnehmerfeld. Außerdem wurde er für seine hervorragende Leistung mit einer Medallion for Excellence ausgezeichnet.

WorldSkills 2019 in Kasan ist beendet. Stuckateur Tobias Schmider erreicht 7. Platz

28. August 2019 Der 21jährige Stuckateur Tobias Schmider aus Windelsbach in Bayern erkämpfte sich im Skill „Dry Wall Systems / Plastering“ den 7. Platz im internationalen Teilnehmerfeld aus 25 Nationen. Für seine hervorragenden Leistungen wurde er mit einer Medallion for Excellence ausgezeichnet.

FFN veröffentlicht überarbeitete Merkblattsammlung

27. August 2019 Der Fachverband Fliesen und Naturstein (FFN) im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes hat seine Merkblattsammlung komplett überarbeitet.

Graböffnungen bescheinigen Systemtauglichkeit von RAL-zertifizierten Grabkammern

20. August 2019 Alte, aber auch neuzeitliche Friedhöfe stoßen heute oft in mehrfacher Weise an ihre Grenzen. Ungeeignete Bodenverhältnisse, Wasserprobleme, nicht funktionierende Prozesse, zunehmende Überhangflächen und Umweltbelastungen erschweren die Verlängerung oder gar Neuvergabe von Erdgräbern, so Hubert Schmitt, Vorsitzender der RAL-Gütegemeinschaft Friedhofsysteme in Berlin.

Baugewerbe appelliert an Koalitionsausschuss: Stärkere Impulse für den Wohnungsbau zu setzen.

16. August 2019 „Wenn sich die Spitzen von Union und SPD am Sonntag im Koalitionsausschuss treffen, muss das Thema Wohnungsbau dringend auf die Tagesordnung. Die sinkenden Baugenehmigungen im ersten Halbjahr 2019 bei anhaltender Wohnungsnot sind ein Alarmsignal, das alle aufrütteln muss,“ erklärt ZDB-Hauptgeschäftsführer Felix Pakleppa und fordert stärkere Impulse für den Wohnungsbau.

Einladung / Termin: Tag der Offenen Tür der Bundesregierung: Baugewerbe zu Gast im Bauministerium

15. August 2019 Der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) ist auch in diesem Jahr am Tag der Offenen Tür der Bundesregierung beteiligt, der am kommenden Wochenende, dem 17. und 18. August 2019, in Berlin stattfindet. Im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat präsentiert sich der größte und älteste Bauverband Deutschlands und wirbt insbesondere für die Ausbildungsberufe der Bauwirtschaft.

5. Gipfeltreffen findet Anfang Oktober 2019 in Iserlohn statt

13. August 2019 Anfang Oktober 2019 veranstaltet der Fachverband Fliesen und Naturstein (FFN) im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes sein 5. Gipfeltreffen bei der Schlüter-Systems KG in Iserlohn. Es ist ein gemeinsames Kolloquium mit Fachbesichtigungen mit der Säurefliesner-Vereinigung e.V.