Meldungen

Wiedereinführung der Meisterpflicht beschließen!

25. Oktober 2019 Anlässlich der heutigen ersten Lesung des Gesetzes zur Wiedereinführung der Meisterpflicht im Deutschen Bundestag erklärt Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe: „Die Wiedereinführung der Meisterpflicht in einzelnen Gewerken ist überfällig. Daher sind wir auch froh, dass die Koalitionsfraktionen nun einen Vorstoß unternehmen und das Gesetzgebungsverfahren dazu in Gang setzen. Daher appellieren wir an die Abgeordneten des Deutschen Bundestags, das Gesetz zur Wiedereinführung des verpflichtenden Meisterbriefs in einzelnen Handwerken möglichst zügig zu beschließen.

Termin / Einladung: Pressegespräch am 11. November 2019 in Bad Zwischenahn anlässlich der Deutschen Meisterschaft 2019 in den Bauberufen

24. Oktober 2019 Wir laden Sie herzlich zu unserem Pressegespräch mit anschließendem Presserundgang anlässlich der 68. Deutschen Meisterschaft in den Bauberufen ein, die vom 9. bis 11. November 2019 in Bad Zwischenahn (Niedersachsen) stattfindet.

Leitfaden zum Saison-Kurzarbeitergeld für das Baugewerbe erschienen

15. Oktober 2019 Der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) legt einen aktualisierten Leitfaden zum Umgang mit Saison-Kurzarbeitergeld für die betriebliche Praxis vor.

Baugewerbe: Ausbildungszahlen weiter auf hohem Niveau

11. Oktober 2019 „Eine Ausbildung am Bau bietet eine hervorragende Perspektive für junge Menschen. Rund 37.000 Auszubildende sehen das ebenso; denn sie befinden sich gerade in einer Ausbildung in einem der 19 Bauberufe; 80 % davon lernen in einem Betrieb des deutschen Baugewerbes.“ Mit diesen Worten kommentierte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe die jüngst veröffentlichten Zahlen der SOKA-Bau.

Baugewerbe zum Gesetzesentwurf zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms im Steuerrecht

11. Oktober 2019 Statement von Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe (ZDB), zum gestern vorgelegten Gesetzesentwurf zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms im Steuerrecht, der auch die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung beinhaltet.

Erlaubnis zur Bestattung außerhalb öffentlicher Friedhöfe – RAL-zertifizierte Grabkammer als Problemlöser

10. Oktober 2019 Die serbisch-orthodoxe Kirche in Deutschland hat einen Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis zur künftigen Erdbestattung von Klosterangehörigen auf dem Klostergrundstück in Eiterfeld-Ufhausen in Hessen gestellt.

Gütegemeinschaft Friedhofsysteme e.V. feiert 20-jähriges Bestehen

10. Oktober 2019 Die Gütegemeinschaft Friedhofsysteme e.V. ist eine Gemeinschaft aus Friedhofkompetenz wie Systementwickler und -hersteller, zertifizierte Friedhofplaner und -träger.

Baugewerbe begrüßt Beschluss des Bundeskabinetts zur Wiedereinführung der Meisterpflicht!

09. Oktober 2019 Statement zum heute vom Bundeskabinett verabschiedeten Gesetzentwurf zur Wiedereinführung der Meisterpflicht in den Gewerken Fliesenleger, Estrichleger, Betonstein- und Terrazzohersteller sowie Parkettleger von Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe

Spitzengespräch im Bundeskanzleramt

07. Oktober 2019 Reinhard Quast, Präsident des Zentralverbandes Deutsches Baugewerbe, trifft Helge Braun, Chef des Bundeskanzleramts, zum politischen Gespräch.

Peter Hellmuth zum neuen Präsidenten der Holzbau Deutschland Akademie gewählt

07. Oktober 2019 Vizepräsidenten sind Ralf Böttger und Thomas Schäfer